IT / EN / DE

HOME



Wir laden euch ein, am 5. Mai in Locarno das Tanzbein zu schwingen. Gast bei uns ist Shillelagh, eine Band aus Nordfrankreich. Vor dem Konzert gibt es ein Workshop von flämischen Tänzen.

Die Gruppe Shillelagh entstand vor 15 Jahren aus der Begegnung von drei Musikern aus Lille, die sich der Volksmusik und dem Volkstanz leidenschaftlich verschrieben hatten. Gabriel Lenoir, Aurélien Tanghe und Benjamin Macke bieten ein gemischtes Repertoire aus flämischen Tänzen und französischem Balfolk. Ihre Musik strotzt vor Lebenskraft und Lebenslust, sie ist raffiniert und verspielt zugleich. Ende 2017 wurde ihre letzte CD "Hemels Douwe" aus der Taufe gehoben.

Am Nachmittag wird uns Gabriel Lenoir in die Welt der flämischen Tänze einführen. Nach dem Workshop ist es möglich, vor Ort auf Reservation zu essen.

Gabriel Lenoir (Violine)
Aurélien Tanghe (Gitarre)
Benjamin Macke (Handorgel)

www.shillelagh.fr

Der Tanzanlass vom 5. Mai ist das vierte Konzert der Reihe LocarnoFolk Events 2018, die zwischen Januar und Mai sechs Events bietet, davon zwei BalFolk.

SAMSTAG,  5 MAI
SPAZIO ELLE
Piazza G. Pedrazzini 12, 6600 Locarno
ellelocarno.ch

PROGRAMM

TANZ-WORKSHOP
mit Gabriel Lenoir
16.30 Uhr - 19.00 Uhr

ABENDESSEN mit Art in Wok
ab 19.30 Uhr

Nur auf Reservation: info@locarnofolk.ch

KONZERT (BALFOLK)
ab 20.30

--------------------------------------------------------------------

KOSTEN

Workshop: CHF 30 / Distanz-Rabatt* CHF 25
Konzert: CHF 20 / Distanz-Rabatt* CHF 15

Workshop + Konzert: CHF 40 / Distanz-Rabatt* CHF 35

Abendessen: CHF 15

*Wenn du über 50 Km reist, wirst du mit einem Rabatt belohnt!

ANMELDUNG WORKSHOP UND RESERVATIONEN: info@locarnofolk.ch/ 078 876 89 97




Locarno Folk